Lade Kurse

« Alle Veranstaltungen

Die Alchemie des Herbstes: Eisen, Asche, Ruß, Kupfer und Gold

19. Nov. - 21. Nov.

Unsere Inspiration werden die zwei Göttinnen Artemis und Persephone und ihre gegenseitigen Schicksale sein. Sie sind Urbilder des Weiblichen und des Jahreszeitenzyklus.
Ihre Symbole – wie der Granatapfel der Persephone – helfen uns, eine tiefe Resonanz zu spüren. Es sind feine Anregungen zum Imaginieren, innere Bilder, die langsam auf der Leinwand spielerisch geboren werden.
Wir suchen die Sanftheit des Rostes und seiner Vergänglichkeit, die weiche weibliche Natur des Kupfers und die wunderschöne Ewigkeitspräsenz des Goldes.
Wir experimentieren mit Eisen, Kupfer, Blattgold, Ruß, Asche, Erden und Collage auf verschiedenen Grundierungen und Materialen (Papier, Leinwand, Metallplatten…)
Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Max. Teilnehmerzahl: 10

Kurszeiten
Fr 16–20 Uhr
Sa 09–17 Uhr
So 10–14:30 Uhr
Kursgebühr: 215 €
Materialkosten: Werden nach Verbrauch berechnet.

 

    Anmeldung

    Telefon: +49 (0)7664 – 4803
    info@bildhauer-kunststudium.com

    Adresse:

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.(Pflichtfeld)

    * Pflichtfelder

    Details

    Beginn:
    19. Nov.
    Ende:
    21. Nov.

    Ort & Veranstalter

    Edith Maryon Kunstschule
    Dorfgraben 1 - 3
    Freiburg - Munzingen, BW 79112 Germany
    + Google Karte anzeigen
    Telefon:
    07664 48 03
    Website:
    bildhauer-kunststudium.com

    Details

    Beginn:
    19. Nov.
    Ende:
    21. Nov.

    Ort & Veranstalter

    Edith Maryon Kunstschule
    Dorfgraben 1 - 3
    Freiburg - Munzingen, BW 79112 Germany
    + Google Karte anzeigen
    Telefon:
    07664 48 03
    Website:
    bildhauer-kunststudium.com